Project Description

Projekt Beschreibung

Die zehn Stadthäuser im Diplomatenpark nahe des Tiergartens und des Potsdamer Platzes reihen sich wie Perlen einer Kette entlang der Clara-Wieck-Straße zwischen Landwehrkanal und Tiergartenstraße. Die Gebäude der gegenüberliegenden Straßenseite liegen teilweise versetzt zueinander und öffnen weite Blicke in die umliegenden Gärten und über Berlins unverkennbares Stadtbild. Der klassisch puristische Baustil verbindet die Villen des Diplomatenparks zu einem harmonischen Gebäudeensemble, in dem jedes einzelne Haus durch unterschiedlich eingesetzte architektonische Merkmale zusätzlich einen eigenen Charakter erhält. Jedes Gebäude besteht aus einem viergeschossigen Baukörper mit einem Staffel- und einem Untergeschoss und verfügt über eine Tiefgarage. Es entstanden 32 Eigentumswohnungen der Extraklasse.

Wir haben bei diesem exklusiven Projekt bei den Villen 4-9 die gesamte Haustechnik vom Entwurf bis zur Ausführungsplanung geplant.

Projekt Details

FERTIGSTELLUNG

2008

ARCHITEKTEN

Kahlfeld Architekten, Thomas v. Thaden, Architekten Berlin, Hilmer & Sattler und Albrecht Arch., Dipl.-Ing. Architekt Thomas Baumann, Prof. Kollhoff-Architekten, Lederer Ragnarsdottir Oei Architekten

ORT

Berlin-Tiergarten, Villen 4-9

LEISTUNGEN

Alle Gewerke
LPH 3, 5

Projekt Gallerie